AVANTO™ –Schweißmanagement

Rückverfolgbarkeit. Qualität. Effizienz.

Unsere hoch entwickelte cloudbasierte Schweißmanagement-Lösung AVANTO sammelt, überwacht und analysiert die großen Datenmengen, die beim modernen Schweißen anfallen. AVANTO deckt den gesamten Schweißprozess ab und verbessert so Rückverfolgbarkeit, Effizienz und Qualitätssicherung.

Mit AVANTO erfüllen Sie bestehende Industrienormen und reduzieren gleichzeitig die Kosten und Komplexität Ihres Geschäfts.

Wie funktioniert AVANTO?

AVANTO nutzt eine zentrale Datenbank, um Schweißanweisungen (WPS) zu speichern. Bestehende WPS können digitalisiert, abgerufen und dynamisch aktualisiert werden. Neue Schweißaufgaben lassen sich erheblich schneller anlegen, da viele Datenfelder bei Auswahl einer WPS automatisch ausgefüllt werden. Zusätzlich sind auch die Schweißerqualifikationen hinterlegt, sodass nur ausreichend qualifizierte Bediener für einen Job vorgeschlagen werden.

Beim Anlegen neuer Projekte lassen sich Projektressourcen wie z. B. Materialien mittels PC oder Mobilgerät zuweisen. Dies kann auch zu einem späteren Zeitpunkt im Arbeitsablauf erfolgen. Anschließend kann man dem Projekt bzw. der Aufgabe bestimmte Schweißer, Schweißaufsichten und Qualitätssicherungsmanager zuordnen. Dieser transparente Zuordnungsprozess gewährleistet jederzeit eine lückenlose Prüfungskette.

Schweißer und andere Produktionsmitarbeiter können ihre Aufgaben auf einem Mobilgerät aufrufen – inklusive aller nötigen Informationen für schnelles und effizientes Arbeiten. Schweißnahtprobleme können für die Schweißaufsicht markiert und die Prüfergebnisse hochgeladen werden. Mit den gesammelten Informationen lassen sich schließlich transparente Arbeitspakete für den Kunden erstellen und so die wachsenden Ansprüche an die Rückverfolgbarkeit – sowohl von Kunden als auch Aufsichtsbehörden – erfüllen.

Aber das ist noch nicht alles. Mit seinen zahlreichen Reporting-Möglichkeiten bietet AVANTO auch Echtzeiteinblicke in Ihre gesamten Schweißabläufe. Über die intelligenten Dashboard-Funktionen können Sie Spielräume für Produktivitätssteigerungen identifizieren und diese zum Beispiel in Ihrer Schweißerfortbildung ansprechen.

Nähere Informationen finden Sie unter: https://www.linde-avanto.de/